Junge Naturwächter (JuNa) im Lindenhof
- Naturtage für Kinder und Jugendliche (10-17 Jahre) -

Ihr interessiert euch für Naturthemen? Dann kommt doch zu den Praxistagen der Jungen Naturwächter. Gemeinsam in einer kleinen Gruppe treffen wir uns einmal monatlich und beschäftigen uns mit der Natur, Landschaft und der Tier- und Pflanzenvielfalt. Da die Veranstaltungen gefördert werden, ist die Teilnahme am JuNa-Praxistag kostenfrei.  

Bei uns auf dem Lindenhof finden die meisten Praxistage an einem Samstag in der Zeit von 9-15 Uhr statt. An ausgewählten Tagen oder auch mal zum Schnuppern, was wir so gemeinsam machen, sind auch die Eltern herzlich eingeladen, beim Praxistag dabei zu sein.

„Junge Naturwächter“ (JuNa) gibt es sachsenweit. Das Programm wird vom Freistaat Sachsen gefördert. Die Naturschutzstation Osterzgebirge e.V. beteiligt sich mit zahlreichen Partnern und Aktivitäten an diesem Programm. Weitere und allgemeine Informationen zu JuNa findet ihr unter: www.naturschutzstation-osterzgebirge.de

Die Termine für unsere nächsten Praxistage findet ihr hier im Veranstaltungskalender.

Für jede und jeden etwas dabei ...

Unser Projektthema "Schutz durch Nutz - Bildungsangebote von der Landschaftspflege zum Produkt" soll unter anderem die verschiedenen Nutzpfade aufzeigen, die sich im Zuge der Pflege von Kulturlandschaftselementen ergeben. Durch Anlage und Pflege einer Streuobstwiese, können beispielsweise Obst, Heu, Wolle, Holz und wilde Kräuter genutzt werden. Diese Vielfalt und den Reichtum unserer Landschaft möchten wir euch auf vielfältige Weise näherbringen. Wer mehr zu unseren Projektzielen erfahren möchte, kann sich HIER gern informieren.

Erwachsene & Familien
Wir bieten Fachseminare, Vorträge und Kurse zum Basteln bzw. Handwerken an. Es ist für jede und jeden etwas dabei - vom Heubasteln bis zum Weidenseminar. Aber die Plätze sind begrenzt- daher benötigen wir von euch eine Anmeldung. Das dient einfach unseren Planungzwecken und ist oft den Durchführungsbedingungen geschuldet. Rechtzeitiges Anmelden sichert Plätze! Am Besten stöbert ihr gleich in unserem Veranstaltungskalender.

Schulen & Bildungseinrichtungen
Für Kinder und Jugendliche haben wir wie oben beschrieben die Gruppe der Jungen Naturwächter ins Leben gerufen. Für die Grundschulstufe haben wir einen Projekttag für das Landschaftselement "Streuobstwiese" entworfen. Für höhere Klassen (Oberschule, Gymnasium) gibt es einen Projekttag zum Thema "Feldhecke & Klimawandel - Was hat das miteinander zu tun?". Für nähere Informationen stehen wir euch gern zur Verfügung. Auf Anfrage gestalten wir auch weitere Projekttage für Schulen und Bildungseinrichtungen.

Offene Veranstaltungen ohne Anmeldung
An diesen Terminen könnt ihr einfach so gern nach Lust und Laune vorbeikommen. Je mehr, desto besser! Keine Anmeldung nötig. Wenn ihr selbst keine Zeit habt, sagt es gern an Interessierte weiter. Das betrifft zum Beispiel die Märkte unseres Vereins zu denen wir immer mit einem Aktionsstand dabei sind oder den Tag des offenen Gartens. Informationen hierzu findet ihr auch in unserem Veranstaltungskalender.

Sind Fragen offen geblieben? Sprecht uns dazu gern einfach an. Wir freuen uns auch euch!

 

  

Das Umweltbildungsprogramm des Landschaftspflegeverbandes Sächsische Schweiz- Osterzgebirge e.V. wird gefördert durch Mittel aus dem ELER-Budget der LEADER-Region Silbernes Erzgebirge.

Dennoch können für anfallende Materialkosten Unkostenbeiträge entstehen.